1. Mannschaft gelingt Ausgleich in letzter Minute

1. Mannschaft gelingt Ausgleich in letzter Minute

1. Mannschaft 19.03.2019

Das Derby zwischen der SG Beckum/Hövel und der SG Holzen/Eisborn endete mit 1:1 (0:0). Den viel umjubelten Ausgleichstreffer erzielte Jean-Paul Filip in der 90. Minute.

Die Mannschaft nahm sich viel vor und das Spiel begann furios. Einen Diagonalball der Gastgeber klärte Holzen/Eisborn zur Ecke. Die darauf folgende Hereingabe landete unter Latte des Gehäuses der Gäste und konnte geklärt werden. Weitere Highlights seitens der Teams blieben in der Folge der ersten Halbzeit aus. Viele Fehlpässe und zahlreiche unnötige Ballverlusste ließen keinen ordentlichen Spielaufbau zu. Somit war das Kreieren von Torchancen auch Mangelware.

Die zweite Halbzeit versprach vorerst keine große Besserung, bis Keeper Bathe einen langen Ball der Gäste in der 53. Minute zum Gegenspieler Tillmann abprallen ließ und dieser den Ball zur 1:0 Führung einschob. Zu diesem Zeitpunkt war die SG Holzen/Eisborn am Ortsnachbarn in der Tabelle vorbeigezogen. Somit waren die Jungs in Grün-Schwarz unter Zugzwang und es ergaben sich Räume für den Gast, die sie glücklicherweise nicht nutzten. In der 90. war es dann Jean-Paul Filip, der mit seinem Treffer des Tages das 1:1 markierte. Somit konnte man glücklich den alten Vorsprung von zwei Punkten beibehalten.

SG Beckum/Hövel

1 : 1

SG Holzen/Eisborn

Sonntag, 17. März 2019 · 15:00 Uhr

Kreisliga B Arnsberg · 19. Spieltag

Schiedsrichter: Ernst-Ulrich Lemmer

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.